Wikimannia

Schnauze voll von Wikipedia? Dann auf zu Wikimannia!
Dort werden alle wichtigen Themen (mittlerweile 1.200 Artikel) besprochen. Und zwar aus der richtigen Sichtweise!

Artikel die man gesehen haben muß:

Familienzerstörung

…im Jahre 1979 – bestand in der Ersetzung der „elterlichen Gewalt“ durch die „elterliche Sorge“. Die Familie steht als Ordnungsmacht in Konkurrenz mit dem Staat. Der Staat beansprucht das Machtmonopol auch zunehmend im intimsten Bereich der Familie. Entsprechend werden Begriffe geändert oder mit neuen Inhalten gefüllt…

«Der Genderismus ist die Rassenlehre des 21. Jahrhunderts.»
http://www.wikimannia.org/Familienzerstörung

Samenraub

Eine Frau kann ihren Mann dazu bringen, seinen Samen in einer Samenbank zu deponieren. Nach einer Trennung kann sie durch künstliche Befruchtung noch Kinder von ihm bekomen, für die er unterhaltspflichtig ist….
Lesbische Frauen, die sich gemeinsam ein Kind anschaffen, werden nach einer Trennung nicht für das Kind verantwortlich gemacht, sondern der „Samenspender“ wird ausfindig gemacht und vom Staat verantwortlich und zum Zahlesel gemacht.
http://www.wikimannia.org/Samenraub

Falschbeschuldigung

http://www.wikimannia.org/Falschbeschuldigung

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s