Grüner Ex-Schatzmeister gab 289.000 € für Huren aus

Veruntreuung kann auch lustig sein. Der frühere Schatzmeister von Brandenburgs Bündnisgrünen, Christian Goetjes, der zehn Jahre lang die Kasse des Landesverbandes geführt hatte, wurde im Berliner Stadtteil Wedding festgenommen. Zuvor war er wochenlang verschwunden. Goetjes hatte sich ins Ausland abgesetzt. Vor seiner Festnahme wegen Veruntreuung von Parteigeldern war er auf der Flucht durch ganz Deutschland.

Weiter gehts hier: h$$p://www.welt.de/politik/deutschland/article110637275/Gruener-Ex-Schatzmeister-gab-Geld-fuer-Huren-aus.html

Oder auch: h$$p://www.bild.de/politik/inland/die-gruenen/schatzmeister-der-gruenen-veruntreut-gelder-an-prostituierte-27044236.bild.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s