Ägypten: Islamführer fordert Zerstörung der Pyramiden

Murgan Salem al-Gohary, ein ägyptischer Islamführer, hat öffentlich zur Zerstörung der Pyramiden aufgerufen. Darüber berichten mehrere ägyptische Zeitungen. So wie in Afghanistan die nicht-islamischen Buddha-Statuen von den Taliban gesprengt worden seien, müssten auch die unislamischen Kulturgüter in Ägypten vernichtet werden. Viele Ägypter erwarten nun eine Stellungnahme des Präsidenten Mursi, wie sie sich bei dieser Frage verhalten sollen.

Meinen Segen hat er. Erstens können wir die paar Steine nach dem Kreuzzug schon wieder aufbauen und zweitens, wäre es das beste Signal über den Umgang des friedlichen Islams mit anderen Kulturen.

Quelle: h$$p://english.alarabiya.net/articles/2012/11/12/249092.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s