Frankfurter Rundschau ist pleite

Und mit was? Mit Recht! Leider muß man noch bangen das der Laden noch von irgendwem Verwirrten „gerettet“ wird.

Richtig ins Zeug gelegt hat sich die FR im letzten Herbst, als sie ein Kampagne gegen vermeintliche „Islamhasser“ lostrat. Seriösität und sachliche Berichterstattung waren Fehlanzeige. Grundlage für die Berichterstattung, begonnen mit dem Artikel „Im Netz der Islamfeinde“, waren illegal beschaffte Daten, Emails und Skype-Gespräche von PI-Mitgliedern. Dabei stand sie an der Sturmspitze einer ganzen Riege von DuMont-Presse-Propagandamedien.

Auch die von Linksextremisten unterwanderte Blockupy-Proteste in Frankfurt selber wurden von der FR frenetisch gefeiert. Das Lahmlegen der Stadt sei Super. Was die Demonstranten machen sowieso alles Super, und das Vorgehen der Behörden. Ganz dolle Buhh. „In ihrer Darstellung wurden die Aktivisten zu Bürgern, ihre Meinung und ihre Ziele zur Intention der Mehrheit.“

In den 70ern und 80ern war die FR wohl noch links und liberal. Mittlerweile hat sie sich zu einem Sprachrohr von Linksextremisten gewandelt. Und dabei wie diese Ideologie selbst, jeglichen Bezug zur Realität verloren. Selbst SPD- & Grünenwähler wollten sie wohl nichtmehr lesen.

Quelle: h$$p://www.focus.de/kultur/medien/printmedien-in-der-krise-frankfurter-rundschau-stellt-insolvenzantrag_aid_859696.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Frankfurter Rundschau ist pleite

  1. gelschter User schreibt:

    Wow. Das hätte ich nicht gedacht. Ich bin in der Fern zwar nicht so auf dem laufenden Stand, es erschreckt mich dann doch, wenn bekannte Unternehmen pleite gehen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s