Monatsarchiv: Juli 2013

FC St. Pauli: Doppelmoral der Toleranten

Es rumort in der Anhängerschaft des FC St. Pauli. Die Ultragruppierung „“Ultrà Sankt Pauli“ (USP) steht in der Südkurve des Millerntor-Stadions. Wer dort (privat) nicht stehen darf, ist ein Fan der den Beruf Polizist ausüben darf. USP: „Es wurde unmissverständlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Muslimische Extrawurst als Lüge enttarnt

Heute mal wieder ein besonders dreister Fall Der Moslem-Kicker Papiss Cissé, einst beim FC Freiburg, verweigerte bei Newcastle United das gesponserte Trikot, weil das Logo von einer Kredit-Firma stammte und Mohammedaner so tun, als gäbe es bei ihnen keinen Zins. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Schluss gemacht – Türke sticht Freundin nieder

Nur weil es immer wieder passiert, heißt es nicht, das man nichtmehr drüber berichten muß: Die Bluttat passierte in einem beschaulichen Wohnquartier in Wangen bei Olten: Die 16-jährige M.K. führte am Sonntagabend im Garten des Reihenhäuschens ihrer Eltern mit ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Die Diktatur im EU-Parlament: Abgeordneter packt aus

Die Mehrheit der Abgeordneten des Europaparlaments, sind gar keine echten Abgeordneten, sondern in Wirklichkeit nichts anderes als ein mechanischer Apparat oder eine Maschine, die im EU-Parlament beinah automatisch abstimmt. Von EU-Parlamentariern wird nur eins verlangt: In den Plenumssitzungen in Straßburg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Überwachungsstaat – Was ist das?

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Geld vom Arbeitsamt macht Dispo den Garaus

Die österreichische Bank BAWAG/PSK hat allen Kunden, die Geld vom Arbeitsamt erhalten, den Überziehungsrahmen gestrichen. Dies hat die Tageszeitung Kurier aufgedeckt. Die Bonität des Kunden ist dabei offensichtlich irrelevant. Betroffen sind auch langjährige Mitarbeiter des österreichischen AMS (Arbeitsmarktservice), die keineswegs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Netzfundstück

Femen-Aktivistinnen in Hamburg

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen