Monatsarchiv: Januar 2014

Netzfundstück

Diese sogenannte „Selfie“ hat ein polnischer Gefangener in einem oberösterreicherischen Gefängnis aufgenommen & bei Facebook veröffentlicht. Da scheints ja hoch her zu gehen im Kuschelknast. Aber gott sei Dank funktioniert die Internetüberwachung (Stalken der Knackies bei Facebook durch gelangweilte Wärter) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Kinder wollten nicht betteln => Ausgesetzt

Wer einen solchen Vater hat, der braucht wohl keine Feinde mehr – das gilt für einen 13-jährigen Bulgaren und seine zwei Brüder (9, Zwillinge). Die Drei hatten ihre ganze Kindheit über für ihren Erzeuger nur einen einzigen Zweck: Die Kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Dorfrat ordnete Vergewaltigung an

Andere Länder andere Sitten. Heute die Vergewaltigerhochburg Indien. Auf Beschluss des Dorfrates von Subalpur im Bundesstaat Westbengalen ist in Indien eine junge Frau einer Gruppenvergewaltigung ausgeliefert worden. „Das Mädchen wurde von mehreren Männern vergewaltigt, weil es eine Affäre mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Angeklagter Islamist hält Richter Koran entgegen

Bei der Neuverhandlung des Strafmaßes für eine Messerattacke auf zwei Polizisten warf ein Islamist Blätter mit dem Grundgesetz vor den Richter: Der Angeklagte lehne das Grundgesetz und Gerichte ab. Das Bonner Landgericht hat eine sechsjährige Haftstrafe für einen Islamisten wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Mädchengerechter Mathematik-Unterricht

Mädchengerechter Mathematik-Unterricht scheint nach Auffassung von Sylvia-Janke Klein darin zu bestehen, von 45 Minuten Unterrichtszeit zehn Minuten für “Meditative Übungen” zu verwenden, also mal einfach 20% weniger Mathe zu machen. Und die Jungs, die auf Phantasiereisen keinen Bock haben, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Erdogans neues Gesetz zur Medizinischen Hilfe

Die Türkei macht es zu einer Straftat, wenn Ärzte ohne Regierungsautorisierung im Notfall erste Hilfe leisten. Die Idee dahinter, man könnte es gegen Ärzte und medizinisches Personal verwenden, welche verletzten Demonstranten behandeln wollen. Wer denkt da nicht sofort an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Tahsins Beschneidungsfest / Produktionfirma gehört der kath. Kirche

Wer es nicht mitbekommen hat, im Kinderkanal läuft am 19. Januar „Tahsins Beschneidungsfest“ Was man davon zu halten hat, ist klar. Nur kurz der Offizielle Text: „Bald ist es so weit! Aufgeregt und voller Vorfreude blickt der elfjährige Tahsin auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Rassismus-Vorwürfe gegen Haribo

Tja kein Tag ohne Neuigkeiten von Haribo. Diesmal NAZIALARM jedenfalls in Schweden und Dänemark. Dort war schon seit Wochen vor allem im Netz über die salzigen Lakritzfiguren diskutiert worden. Die Süßigkeiten haben die Form von Masken und Gesichtern, die an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Die Tanja & Erzählmirnix

Es geht in die Verlängerung. Als neuer Spieler wurde eingewechselt „Erzählmirnix“ Wer’s nicht kennt. Das ist die Tolle Seite mit den lustigen Strichmännchencomics. -> http://erzaehlmirnix.wordpress.com/category/comics/ Jedenfalls hat Erzählmirnix einen Offenen Brief an Frau Rahm geschrieben: Zu Ihren Motiven als Prostituierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Darm-Armageddon

Lustiges erreicht uns heute aus den USA. Dort hat sich Haribo für Monsanto, NSA und Prism gerächt und zuckerfreie Gummibären auf dem Markt gebracht. Was ist daran die Rache, fragt ihr? Die Bärchen wirken abführend. Kunden berichten von stundenlangen Toilettensitzungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen