Monatsarchiv: Mai 2014

US-Senator dankt Assad für Rettung syrischer Christen vor Al-Qaida

US-Senator Richard Black hat dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad, der seit Jahren die Armee gegen bewaffnete Gegner einsetzt, für den Schutz der Christen vor Al-Qaida-Terroristen gedankt. In einem Brief an Assad würdigt Black, Senator vom US-Bundesstaat Virginia, die syrische Armee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Drohung mit Strafverfolgung: Deutsche Beamte dürfen Snowden-Dokumente nicht lesen

Vor drei Wochen berichtete die New York Times, dass US-Regierungsbeamte Medienberichte über die Snowden-Leaks nicht zitieren dürfen. Auch das von uns veröffentlichte Gutachten einer amerikanischen Anwaltskanzlei droht Bundestagsabgeordneten mit Strafverfolgung, wenn sie geheime Dokumente, die von Medien veröffentlicht wurden, verbreiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

ARD: Manipulation zur Ukraine-Berichterstattung der Tagesthemen aufgedeckt

In den Tagesthemen der ARD war am 20.05.2014 ein Bericht über die Ostukraine zu sehen, der angeblich mehr als 10.000 Menschen bei einer Kundgebung im Stadion gegen die Separatisten zeigte. Dieser Bericht war offenbar manipuliert, denn in dem Stadion waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Falschmeldung in den Niederlanden: Wilders deutlich besser als bei Prognose

Am Freitag berichteten die Medien genüsslich, das Geert Wilders mit seiner „Partei für die Freiheit“ abgestürzt wäre. Natürlich beruhte das nur auf Nachwahlbefragungen. Die offiziellen Ergebnisse sollten ja erst am Sonntag bekannt gegeben werden, nachdem in ganz Europa gewählt wurde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

AfD vom »Fest für Demokratie und Toleranz« ausgeschlossen

In Berlin wurde die AfD unter Mitwirkung eines ehemaligen Stasimitarbeiters vom »Fest für Demokratie und Toleranz« ausgeschlossen. Die radikalen Parteien KPD und MLPD durften sich präsentieren. Im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick wird am Sonnabend ein »Fest für Demokratie und Toleranz« gefeiert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Russische Satire über Conchita Wurst

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Italien verordnet geschlechtergerechte Stimmabgabe

Die Stimmabgabe bei Wahlen ist geheim und frei. Zumindest in entwickelten Demokratien. Unter besonderen Umständen kann dies dennoch nicht immer so sein. Wähler in Italien sollten bei der anstehenden EU-Wahl lieber darauf achten, ihre Vorzugsstimmen geschlechtergerecht zu verteilen. Am Sonntag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Schweizer Armee bricht die Neutralität

Die Basler Zeitung berichtet: Seit Montag markiert die Nato in der Übung «Jawtex» Stärke gegenüber Russland. Die Schweiz übt mit. Was die Schweizer Soldaten dort machen, ist unklar. In Deutschland wird das Nato-Manöver mit Namen «Joint Air Warfare Tactical Exercise» … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Huffington Post: USA ist keine Demokratie mehr

Eine großangelegte Studie der Princeton und Northwestern University ist zu dem erschreckenden Ergebnis gekommen, dass die USA von einer kleinen, reichen Elite regiert werden. Der Durschnittsbürger hingegen habe so gut wie keinen Einfluss auf die Politik des Landes, heißt es. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Häusliche Gewalt in Luxemburg

Das Tageblatt berichtet: 64% der Opfer sind Frauen Was nichts anderes bedeutet 36% sind Männer. Ein bedeutender Schritt Richtung Gleichheit. 2013 musste die Polizei 844 Mal eingreifen, weil einer der Partner den anderen in der gemeinsamen Wohnung misshandelte. Im Vorjahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen