Falschmeldung in den Niederlanden: Wilders deutlich besser als bei Prognose

Am Freitag berichteten die Medien genüsslich, das Geert Wilders mit seiner „Partei für die Freiheit“ abgestürzt wäre.
Natürlich beruhte das nur auf Nachwahlbefragungen. Die offiziellen Ergebnisse sollten ja erst am Sonntag bekannt gegeben werden, nachdem in ganz Europa gewählt wurde.

Dieser Sonntag ist nun passé und siehe da, Die Freiheitspartei kommt nicht wie vorhergesagt auf den 4.Platz sondern auf den 2.Platz.

Ob damit die Wahl manipuliert werden sollte, wird sich selbstverständlich nie klären lassen. Ein Prozedere das uns aus Deutschland aber bestens vertraut wäre. Angesichts der Siege der Rechte und der Euro-Skeptiker hat die falsche Prognose offenbar jedoch keine Rolle gespielt.

Quelle: h$$p://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/05/26/korrektur-der-prognose-wilders-war-eu-wahl-besser-als-berichtet/

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s