Syrien gibt bekannt: James Foley wurde schon vor einem Jahr getötet

Eine interessante Vorstellung. Vor 1 Jahr war Assad ja noch der Böse und die ISIS-Truppen noch „unsere Freunde“. Jetzt sind ISIS die Bösen und die Veröffentlichung kommt gelegen. Schließlich ist selbst die amerikanische Bevölkerung irgendwann mal kriegsmüde und so ein Video kann als neuer Kontext“ benutzt werden, um die militärischen Aktivitäten der USA im Nahen Osten fortzusetzen.

Die offizielle syrische Regierungssprecherin Bouthaina Shaaban sagte, dass Foley tatsächlich von ISIS ermordet wurde. Die Tat wurde jedoch schon vor einem Jahr verübt.

„James Foley wurde von der Freien Syrischen Armee verhaftet und dann an ISIS verkauft. Sie können bei der UNO nachfragen… James Foley wurde vor einem Jahr getötet und nicht jetzt. Die Bilder sind erst jetzt veröffentlicht worden, aber er wurde vor einem Jahr getötet. Wir haben diese Informationen und die UNO hat diese Informationen genauso“, sagte Shaaban.

Quelle: h$$p://epochtimes.de/Syrien-gibt-bekannt-James-Foley-wurde-schon-vor-einem-Jahr-getoetet-a1177483.html
h$$p://www.infowars.com/syrian-government-james-foley-killed-a-year-ago/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s