Monatsarchiv: Oktober 2014

Trickdiebin verspritzt Muttermilch

Das Darmstädter Tagblatt berichtet: Unglaublich. Aber wahr. Mitten in Darmstadt bedient sich eine Trickdiebin in einer Apotheke einer schier unglaublichen List, um das Personal abzulenken und Geld zu stehlen. Die Täterin entblösst ihre Brust, verspritzt Muttermilch – und nutzt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Netzfundstück

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Zahlvater trotz erwiesener Nichtvaterschaft

Unglaubliches durfte ich heute im Blog von Kuckucksvater lesen: Cornell Alexander wurde bei einer Verkehrskontrolle als sogenannter “Dead beat Dad” festgenommen, denn er zahlte nicht den Kindesunterhalt. Das Kind war 1987 geboren. Doch was ist das besondere daran? Er wußte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

„Frauen sind die besseren Menschen“

Die Hamburger Morgenpost hat ein Interview mit einer Hamburger Bestsellerautorin geführt. Und die Antworten der Autorin sind „geringfügig“ männerfeindlich. Karen Duve heißt die gute Frau, wurde 1961 in Hamburg geboren, wuchs in Lemsahl-Mellingstedt auf und sollte auf Wunsch ihrer Eltern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

ZDF Braunhemden

(Hinweis von IM Bundschuh) Die Junge Freiheit berichtet: Das ZDF hat sich für die Farbe des Hemdes eines ihrer Moderatoren entschuldigt. „Aufgrund einiger Zuschauer-Hinweise zur Kleidungswahl unseres Moderators Jochen Breyer möchten wir kurz aufklären, daß sein olivgrünes Hemd auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Wie man Eskalation verursacht

Tatjana Fersterling auf Journalistenwatch.com: Als es nach dem Marsch wieder zum Breslauer Platz zur Abschlusskundgebung ging, änderte sich auf einmal das Lagebild. Die Polizei bekam Anweisungen, den Platz einzukesseln und niemanden mehr rauszulassen. Gleichzeitig fuhren die Wasserwerfer auf – obwohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Rotlicht-Schläger jagen Taschendiebe

Es ist ja bekannt, das die Polizei den Bürger nicht mehr beschützen kann. Also muß man sich selber helfen. In Hamburg hilft sich jetzt das Rotlicht-Milieu selber gegen junge Flüchtlinge die Freier beklauen: Bild berichtet: Das Millieu macht jetzt mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Keine Anschläge: Brände in Bielefelder Moscheen wurden von frustriertem Einbrecher gelegt

Am 11. & 19.August gab es zwei vermeintliche Brandanschläge in Bielefeld. Wie sich nun herausstellte, waren diese Brandanschläge keine, sondern ein frustrierter Einbrecher hatte die Feuer entfacht. Tatverdächtig ist ein 32-jähriger Bielefelder, der einschlägig vorbestraft ist und derzeit wegen eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Schwedens Uboot-Jagd wurde abgeblasen

Der Beginn der Phantomjagd in Stockholms Gewässern, flimmerte zur besten Sendezeit in die deutschen Wohnungen. Ging ja auch um böse Russen. Das Ende des Blödsinns hingegen nicht. Am Freitagmorgen wurde die Militär-Aktion abgeblasen. Die Jagd auf ein angeblich russisches U-Boot … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

75% der Dänen sind für ein Verbot von Beschneidungen

Wie Haaretz berichtet wollen nur 10% der Befragten, daß die Entscheidung den Eltern überlassen werden sollte. 2 dänische Parteien wollen eine Verbot, eine dritte ist in dieser Frage derzeit noch gespalten. Die Umfrage wurde am Dienstag, einen Tag vor einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen