Pressekonferenz von Putin zum Abschuss der Su-24

Anstatt irgendwelche NATO-Medien zu lesen, kann man sich die Informationen auch von Putin direkt geben lassen:

 

Gestern habe ich mir dann die Tagesschau angeschaut. Erst wird objektiv eingeleitet mit „Die türkische Version“ blablabla.

Nur kam danach leider nicht, wie naiv von mir angenommen „die russische Version“ hinterher. Auch geil, man gibt zwar zu die türkische Version zu veröffentlichen, stellt der dann aber gar keine andere Version gegenüber. So kann man sich wenigstens zur Hälfte, des Vorwurfes entziehen einseitig zu berichten.

Die russische Version kann man sich auf deren veröffentlichter Karte angucken:

Die Sachlage ist also nicht ganz so eindeutig wie der Türkenkönig behauptet. Heute vormittag stand denn auch in der Welt: Russischer Bomber womöglich doch in Syrien abgeschossen

Cui bono? Tja, jedenfalls nicht der „moderaten Rebellengruppe“ „syrische Turkmenen-Brigade“, welche den einen russischen Piloten wohl stante pede getötet haben. Diese dürfte in den nächsten Tage/Wochen einiges zu tun bekommen. Aber wahrscheinlich zieht man sich, mit Einsetzen des russischen Ordnungsrufes dann ganz schnell auf das Gebiet des Terroristenfördereres Erdoğan zurück.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s