Bilal Erdoğan – So verkauft der IS Erdöl!

Der Sohn der türkischen Machthabers (ach ich liebe diese Pressefloskeln)  ist als guter Geschäftsmann bekannt. Für die Ölexporte des IS scheint er der zentrale Mann zu sein. Welch Überraschung, der Erdoğan-Clan verdient kräftig mit.

Whenever the Islamic State is fighting in the vicinity of an area hosting oil assets, the 13 exports from Ceyhan promptly spike.

Das IS-Öl „kurdische“ Öl geht dann über türkische Häfen nach Israel oder Malta. Wird in Israel raffiniert, oder über Malta in die ganze Welt verkauft. Fakten, Zahlen und Grafiken findet ihr unter folgenden Verknüpfungen. Ich übersetze das nicht alles, selber lesen bildet:

http://www.zerohedge.com/news/2015-11-19/most-important-question-about-isis-nobody-asking

http://www.zerohedge.com/news/2015-11-25/meet-man-who-funds-isis-bilal-erdogan-son-turkeys-president

http://www.zerohedge.com/news/2015-11-27/how-turkey-exports-isis-oil-world-scientific-evidence

http://www.zerohedge.com/news/2015-11-28/isis-oil-trade-full-frontal-raqqas-rockefellers-bilal-erdogan-krg-crude-and-israel-c

Das wissen die Geheimdienste, das wissen die verantwortlichen Politiker, das wissen mittlerweile auch Journalisten und niemand unternimmt etwas. Oder hakt ihre Systempresse kritisch nach, was Deutschland, was die EU unternimmt? Wo bleiben da die Handelssanktionen?

Israel und die Türkei arbeiten bei der Destabilisierung von Syrien somit Hand in Hand zusammen. Und in der Türkei verdient der Sohn des Staatschefs durch seine Ölfirmen kräftig mit!

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s