Update zur PC Wortänderung 2016

Ich hatte ja zu Silvester vorhergesagt, das 2016 das Wort Flüchtling ersetzt werden wird. Mein Vorschlag war ja Neuankömmling.

Anscheinend wird es aber Zuwanderer, die Junge Freiheit schreibt:

Unterdessen wird bekannt, daß die Pressestellen der Polizei in Nordrhein-Westfalen auf Anweisung von Landesinnenminister Ralf Jäger (SPD) das Wort „Flüchtling“ nicht mehr in Mitteilungen verwenden dürfen. Statt dessen solle von „Zuwanderern“ gesprochen werden.

Quelle: Junge Freiheit

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Update zur PC Wortänderung 2016

  1. Kleiner Figaro schreibt:

    Für mich sind und BLEIBEN das Asylanten, Invasoren, auch Flüchtlinge , auch Neger.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s