Frau tötete Freund weil er zuviel Zeit in Facebook verbrachte

Mal was ohne Flüchtlinge.

A British hairdresser was sentenced to life in prison last week after she plunged a knife into her boyfriend’s heart — because she felt he spent too much time on Facebook.

Terri-Marie Palmer, 23, broke down in tears as she was convicted of 24-year-old Damon Searson’s murder following a one-week trial, where the details emerged about the fatal end of their rocky relationship, according to multiple reports.

Moments before the killing, Palmer posted: “He p***** me off sitting on Facebook, completely blanking me when I’m talking to him,” according to The Mirror Online.

Okay man könnte jetzt banal als Überschrift schreiben: Facebook tötet! Macht bestimmt die Bild-Zeitung in ein paar Tagen.

She regularly posted on the social media site about how Searson would ignore her while scrolling through Facebook messages on his phone, adding random girls and posting shirtless photos of himself.

Sie beschwerte sich also regelmäßig auf einer „social media site“ das ihr Freund zuviel auf einer „social media site“ surfte. Schon irgendwie skurril!

Weiter gehts hier: http://nypost.com/2016/02/22/woman-killed-boyfriend-for-spending-too-much-time-on-facebook/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s