Frau reißt Ehemann Hoden ab

Folgende Geschichte steht bei der OE24.at wieder einmal unter der Rubrik Kurioses. Wie tief sitzt eigentlich bei deren Journalisten die Misandrie?

Den Weltfrauentag wird ein 39-jähriger Mann aus Rumänien wohl nie mehr vergessen, denn seine Frau hat ihm an diesem Tag die Hoden abgerissen. Ionel Popel vergaß seiner Frau Blumen mitzubringen und weigerte sich dann auch noch, bei der Hausarbeit zu helfen. Um ihn zu bestrafen, packte die Frau hart zu.

Nach der brutalen Tat zeigte sich die Frau uneinsichtig. Sie hätte nicht gewusst, wie stark sie ist und zudem habe ihr Mann die Strafe verdient.

Und dann kommt ein Absatz der den halben Artikel ausmacht, indem die Täterin ihre Tat auch lang und breit rechtfertigen darf. Man stelle sich das mal mit vertauschten Geschlechterrollen vor:

Die Frau, Marinela Benea, erklärte, sie hatte genug davon, von ihrem Mann ignoriert zu werden: „Ionel ließ sich bei der Arbeit mit einer Flasche Wein bezahlen statt mit Geld und kam dann betrunken nach Hause. Weil ihm in der Nacht kalt war, musste ich die ganze Zeit das Feuer am Leben halten. Als ich am Morgen zu ihm sagte, er solle arbeiten gehen oder mir wenigstens im Haushalt helfen, schrie er mich an und sagte, dass ich ihm keine Befehle zu erteilen hätte. Daraufhin sagte ich zu ihm, dass er nicht mehr mein Mann sei und packte in an den Hoden. Es war nicht mein Fehler, dass er sie wegziehen wollte. Da passierte es. Ich versuchte noch, mit Eis zu kühlen, aber er bestand darauf, ins Krankenhaus gebracht zu werden. Er war sehr wütend.“

Garniert wird der Artikel mit einem gekauften lustigen Bild, das wohl in der Rubrik Hoden bei Getty Images gefunden wurde. Mittendrin im lustigen Boulevard-Artikel ein Link zum Nachlesen: „Das sind die fünf größten Penis-Irrtümer“ Am Ende des Artikels verlinkt man dann auf weitere voll lustige Artikel wie:

  • Frau soll ihn betrogen haben – Mann hackt sich seinen Penis ab
  • Mann stirbt beim Sex mit Prostituierter
  • Heiß – Pärchen hat Sex am Straßenrand

Die haben dort einen Vollschaden! Gewalttaten gegen Männer sind hier offensichtlich nur gute Unterhaltung. Gewalttaten gegen Frauen hingegen ….

Wenn der Ionel Popel das lesen und sehen würde, könnte er die Zeitschrift glatt noch wegen seelischer Grausamkeiten verklagen.

Quelle: h$$p://www.oe24.at/news/kurioses/Frau-reisst-Ehemann-Hoden-ab/227382332

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s