Stralsund: Komplett gestelltes Gespräch mit dem OB

Fernsehen am Strelasund (FAS) hat mit den Oberbürgermeister Badrow (CDU) ein Gespräch geführt. Dabei folgte die Gesprächsführung 1 zu 1 den Vorgaben aus dem Emailverkehr zwischen Sender und dem Büro für Öffentlichkeitsarbeit.

Das OB-Interview ist bereits im Januar im FAS ausgestrahlt worden. Die Zuschauer dürften sich schon damals über diesen Beitrag gewundert haben: Der Bürgermeister hält darin vor der schönen Kulisse des Stralsund Museums minutenlange Monologe darüber, wie gut es in der Hansestadt läuft. Kritische Nachfragen der Moderatorin gibt es nicht, sie dient nur als Stichwortgeberin.

Nun ist klar, wie dieses künstliche Gespräch zustande gekommen ist – jedes Detail darin war im Vorfeld abgesprochen. Den Journalisten der Medienseite liegt nach eigenen Angaben der komplette Schriftverkehr zwischen der Stadtverwaltung und dem FAS vor. In einem detaillierten Entwurf mit dem Titel „Neujahrsgespräch mit Dr. Badrow“ überlässt die Stadtverwaltung demnach nichts dem Zufall. Es wird offenbar geregelt, wann, wo und wie lange gedreht wird, wer moderiert und um welche Themen es geht. In späteren Versionen sind offensichtlich sogar alle Fragen einzeln ausformuliert.

Darüber regen sich momentan Deutschlands Medien auf?! Ich sehe da eigentlich keinen Unterschied zur Hofberichterstattung von ARD, ZDF & Konsorten.

Quelle: h$$p://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Stralsund/Politik/Deutschland-redet-ueber-Fake-Interview-von-OB-Badrow
h$$p://uebermedien.de/4223/journalismus-wie-er-den-regierenden-gefaellt/
h$$p://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/stralsund-buergermeister-alexander-badrow-gibt-abgesprochenes-interview-a-1088296.html
h$$p://www.focus.de/politik/deutschland/gespraech-mit-oertlichem-sender-brisanter-mail-verkehr-buergermeister-aus-merkel-wahlkreis-gibt-abgesprochenes-interview_id_5454419.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s