Deutsche mit Bomberjacken

Es darf ja nicht sein, das noch mehr bekannt wird, wie sich unsere neuen Fachkräfte aufführen. Auch wenn z.B. in Österreich mittlerweile mehr Ausländer im Knast sitzen als österreichische Staatsangehörige (Dazu zählen offiziell auch die Eingebürgerten) muß jedem klar sein die neuen Herren im Haus sind voll toll, dufte und so. Laßt uns ein fröhliches Willkommenslied singen.

Und wie erreichen wir dieses Bild wieder? Indem wir die Biodeutschen verunglimpfen. So oft es geht, so laut es geht, so lächerlich wie es geht.

Das heutige Beispiel kommt aus Geldern. Dort haben 5 Männer eine 14Jährige überfallen.
Dabei soll es sich um Deutsche gehandelt haben, da sie akzentfrei deutsch gesprochen haben. Das Wort wiederholt die Presse genüsslich in ihren Artikel dann auch mehrmals „Deutsche“. Ach ja und natürlich trugen sie dabei Bomberjacken. „Deutsche mit Bomberjacken“.

Das alles kann man in der Lügenpresse lesen, welche sonst weit weniger offen mit Informationen zu Tätern ist. Komisch.
Auch der Passant der dem Mädchen zu Hilfe eilte ist „flüchtig“ und der Polizei derzeit unbekannt. Wie überaus praktisch.

Nachdem wir jahrelang von der Systempresse belogen werden, stellt sich für mich hier nur noch die Frage, waren es Linksradikale oder Verfassungsschützer die da im staatlichen Auftrag, für ein bißchen mediale Abwechslung gesorgt haben? Oder ist das gleich komplett gelogen?

Oder aber ist es der unwahrscheinlichste Fall und es stimmt sogar? Etwas das ich von vornherein erst mal ausschließe, dank jahrelanger Lügenpressekonditionierung.

Quelle: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/geldern/geldern-fuenf-maenner-ueberfallen-14-jaehrige-aid-1.5979107

PS: Das ich mit dieser Meinung nicht alleine bin kann man sich in den Kommentarspalten anschauen: http://www.focus.de/panorama/welt/in-geldern-nach-dem-kirmesbesuch-fuenf-maenner-ueberfallen-14-jaehrige-und-noetigen-sie_id_5537810.html

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Deutsche mit Bomberjacken

  1. Kleiner Figaro schreibt:

    Sie sprechen hier einen sehr wichtigen Punkt an. Es ist tatsächlich so, daß man zunächst ALLES anzweifelt, was so in der Medienwelt als Nachricht(en) verbreitet wird.
    Da wurde tatsächlich eine Grenze überschrittten mit diesem permanenten Lügen- und Propagandageschwafel.
    Im übrigen sprachen die Täter, die den jungen Mann in Bad Godesberg zu Tode prügelten, auch ein akzentfreies ‚Hochdeutsch‘!!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s