Facebook-Zensur die X.te

Facebook zensiert ja kräftig nach komischsten Gesichtspunkten. Amerikanische Prüderie gemischt mit Maaß’scher Ideologie.

Halbnackte Frauen sind verboten. Antisemitismus in Ordnung. Germanophobie in Ordnung. Germanophilie verboten.

Nun hatte die Norwegische Zeitung „Afterposten“ eine Kriegsdokumentation gemacht und dabei das berühmte Foto „The Terror of War“ verwendet. Ein Foto das den Pulitzer-Preis gewann!

Es kam zu einer Löschung, vermutlich weil das Mädchen dort nackt ist. Da frag ich mich, wie inkompetent müssen die Zensoren bei Facebook sein? Aber weiter.

Der Chefredakteur schrieb daraufhin einen Offenen Brief an Mark Zuckerberg.

„Hör zu, Mark, das ist ernst … Obwohl ich Chefredakteur von Norwegens größter Zeitung bin, muss ich mir klarmachen, dass du meine redaktionelle Verantwortung einschränkst. … Du bist der mächtigste Herausgeber der Welt … Und ich finde, du missbrauchst diese Macht.“

Mehr dazu hier: h$$p://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/facebook-aftenposten-chef-espen-egil-hansen-kritisiert-mark-zuckerberg-per-brief-a-1111551.html

Nachdem das Löschen bekannt wurde, beschwerten sich natürlich viele darüber. Zu ihnen zählte auch Erna Solberg: „Facebook macht einen Fehler, wenn man dort Bilder dieser Art zensiert“, so die norwegische Regierungschefin. Aber auch diese Posts wurden von Facebook gelöscht.

Ja! Facebook hat den kritischen Beitrag der norwegischen Regierungschefin Erna Solberg gelöscht! Hoffentlich explodiert das jetzt richtig und es ändert sich mal was bei Facebook oder/und im Denken der Leute.

Ansonsten gilt es zu befürchten, daß das Denken der Menschen zukünftig komplett von Facebook gesteuert wird. Wenn es Facebook schon vor 50 Jahren gegeben hätten, wäre das berühmte Foto aus dem Vietnamkrieg wohl auch nie berühmt geworden, weil Facebook dessen Verbreitung von Anfang an unterdrückt hätte. Auch würden Fotografen ihre Bilder bereits freiwillig vorab zensieren, damit sie überhaupt veröffentlich werden können. Doch diese Zensur droht uns nun wohl für die nächsten Jahrzehnte. Schöne neue Welt.

Ansonsten alles beim Alten. Bilder von Gurken oder Merkel mit Roten Karten werden Zensiert. Gewaltandrohungen gegen AfD’ler oder IS-Propaganda sind kein Problem

Zur Wand der Schande: https://facebook-sperre.steinhoefel.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s