Sex auf Alsterdampfer kostet den Mann mehr als die Frau

Das Geschlecht spielt vor deutschen Gerichten natürlich keine Rolle:
Ein Mann und eine Frau haben betrunken Sex auf einem verglasten Alsterdampfer.

Andere Gäste und auch mehrfache Lautsprecheransagen des Kapitäns störten die beiden nicht. Dies war womöglich dem nicht unerheblichen Genuss alkoholischer Getränke geschuldet. Als dann der Schiffsführer eingriff, soll ihm die Frau laut “Mopo“ mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben.

Wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses kam die Sache vor Gericht. Der Mann bekam 2100€ Strafe aufgebrummt die Frau 500€!

Diese Milde gründet sich jedoch nicht nur auf die starke Alkoholisierung der Frau im Juli 2016, sondern auch auf die Tatsache, dass sie inzwischen Mutter geworden ist und laut Richterin einen “ganz vernünftigen Eindruck“ macht. Ihr Kind soll neun Monate nach dem Alsterausflug zur Welt gekommen sein.

Quelle: h$$ps://www.welt.de/regionales/hamburg/article166826758/Sex-auf-Alsterdampfer-kostet-den-Mann-mehr-als-die-Frau.html

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s