Australische Spezialeinheit erschoss Afghanen mit Beinprothese – und behielt Prothese als Bierkrug

Nach dem Hakenkreuzskandal heute gleich die nächste Nachricht

Australische Spezialeinheit erschoss Afghanen mit Beinprothese – und behielt Prothese als Bierkrug

Mitglieder von australischen Elite-Spezialeinheiten sollen in Afghanistan zahlreiche Kriegsverbrechen begangen haben, wie eine vertrauliche Untersuchung in Australien ergab. Die Untersuchung wurde 2016 vom damaligen Special Operations Commander Major General Jeff Sengelman in Auftrag gegeben und vom austrralischen „Chief of Army“, Angus Campbell, unterstützt.Der Bericht wirft Spezialeinheiten „nicht genehmigte und illegale Anwendung von Gewalt bei Operationen“ und „Missachtung des menschlichen Lebens und der Menschenwürde“ vor.

So sollen laut Medienberichten australische Soldaten einen Afghanen mit Beinprothese während einer Razzia in Urozgan mit einer Maschinenpistole erschossen, und anschließend die Prothese als „Bierkrug“ benutzt haben. Die Prothese soll im Quartier der Einheit vor einem Banner mit der Aufschrift „Das Boot“ und einem eisernen Ritterkreuz „aufgebahrt“ worden sein.

Die Tötung des Afghanen soll nur eines von mehreren mutmaßlichen Kriegsverbrechen sein, die von der Einheit „Special Air Service Regiment“ (SASR) in Afghanistan begangen wurden.

Unter anderem soll auch ein sogenannter „Rookie“, auf deutsch etwa „Frischling“, von höherrangigen Soldaten dazu gedrängt worden sein, einen unbewaffneten, älteren Häftling als Teil eines „blutigen Rituals“ zu töten. Zeugen, die bei dem Vorfall anwesend waren, sollen ausgesagt haben, dass der getötete Mann zwar ein mutmaßliches Taliban-Mitglied war, aber zum Zeitpunkt der Tötung keine Bedrohung darstellte. Zwei ältere Soldaten wurden offenbar dabei belauscht, wie sie die Tötung mit der Notwendigkeit erklärten, den Frischling mit „Blut zu taufen“. 

Quelle + Bild: h$$ps://deutsch.rt.com/international/71502-australische-spezialeinheit-erschoss-afghanen-mit-beinprothese-behielt-prothese-als-bierkrug/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s