Kurznachrichten

Sexismus-Verdacht: Stadt Düsseldorf hängt Werbeplakate für Leichtathletikveranstaltung ab

Gott sind die prüde. Eine Leichtathletin wird von hinten fotografiert und das soll jetzt anstößig sein. Und das Beste: Initiator des gutmenschlichen Anfalls ist ein CDU-Ratsherr.

Mehr dazu: https://www.wz.de/nrw/duesseldorf/sexismus-duesseldorf-haengt-werbeplakate-fuer-leichathletik-event-ab_aid-34742443



Griechenland: Eine Putzfrau hat vor 20 Jahren ihr Grundschulzeugnis gefälscht um ihre Familie ernähren zu können. Sie soll jetzt für 10 Jahre (vorher 15 Jahre) ins Zuchthaus.

Das ganze Land ist wegen diesem völligen Fehlurteil in Aufruhr. Währenddessen sehen millionenfache Steuerhinterzieher nicht mal den Gerichtssaal von innen.
Ähnliche Vergehen in anderen und schwereren Fällen führten übrigens oft zum Freispruch. CNN Greece führt etwa den Fall einer Frau auf Kreta an, die ihr Uni-Diplom in Rechtswissenschaften gefälscht hatte, aber dennoch freigesprochen wurde und ihren Arbeitsplatz nicht verlor.

Quelle: https://www.heise.de/tp/features/Griechenland-Mit-der-vollen-Haerte-des-Gesetzes-4231266.html?seite=all


Südkorea: Urlaub im Gefängnis

Weil man in Südkorea so überarbeitet ist, läßt man sich jetzt für ein paar Tage ins Gefängnis einsperren, um mal zur Ruhe zu kommen.

Artikel: https://www.reuters.com/article/us-southkorea-prisonstay-idUSKCN1NS0JB

Fotos: https://indianexpress.com/photos/world-news/prison-inside-me-south-koreans-lock-themselves-up-to-escape-daily-life-5466460/


Bananenbundesland Schleswig-Holstein

Mein Vertrauen in den Rechtsstaat hat einen neuen Tiefpunkt erreicht. Eine Staatsanwältin hat jahrelang in Kiel ihren persönlichen Feldzug gegen Tierhalter geführt. Die Opfer sind mittlerweile so zahlreich, daß die Sache endlich untersucht wird.

Hintergründe: https://www.stern.de/panorama/verena-rottmann–staatsanwaeltin-nimmt-ihr-hunde–ruf-und-zulassung-als-anwaeltin—anklage–8406320.html
https://www.abendblatt.de/region/schleswig-holstein/article214864649/Fuer-eine-Kieler-Staatsanwaeltin-gibt-es-tierischen-Aerger.html
http://www.kn-online.de/Kiel/Streit-um-Zirkus-Tiere-Staatsanwaeltin-landet-in-Kiel-auf-der-Anklagebank


Berlin: Mann schnappt Grapscher – Linke Gutmenschin rastet aus

Ein Jamaikaner begrapscht in Berlin-Neukölln Frauen. Ein Mann beobachtet das, ruft die Polizei und verfolgt das Goldstück über einen Kilometer.

An der Kreuzung Pannierstraße Ecke Pflügerstraße konnte der Streifenwagen den Verdächtigen stellen. Mehrere Beamte waren nötig, um den 33-Jährigen zu überwältigen. Der Jamaikaner leistete selbst im Streifenwagen sitzend noch heftigen Widerstand. Kein Wunder: denn bei der Überprüfung der Personalien des polizeibekannten Mannes stellten die Polizisten fest, dass gegen den Mann bereits ein Haftbefehl vorlag.

Bizarr: Als der Festgenommene bereits randalierend im Streifenwagen saß, kam eine völlig unbeteiligte Frau vorbei und versuchte, dem Grapscher zur Hilfe zu eilen. „Obwohl ich ihr gesagt hatte, was der Herr getan hatte, wähnte sie vermutlich Rassismus.“ Laut Polizeibericht musste die Passantin davon abgehalten werden, den Verdächtigen aus dem Streifenwagen zu befreien.

Quelle: h$$ps://www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/mann-wollte-zu-edeka-und-schnappt-sexgangster


 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s